Wawa-Wasi - Pisac, Peru

Thema5.jpeg
espacio2
espacio2

espacio
espacio

proy 3
proy 3

espacio2
espacio2

1/12

Wawa-Wasi, ganzheitliche Schule für Kinder in Pisac, Perú

 

Diese Woche unterstützen wir das Projekt Wawa-Wasi in Pisac, Perú. Wir befinden uns im Themenbereich “ganzheitliche Gesundheit”. Wawa-Wasi ist ein Ort des Lernens, des Erfahrens, des Entdeckens, der seine Inspiration in verschiedenen alternativen Philosophien der Pädagogik und in der expressiven Kunst findet. Wawa-Wasi bedeutet übersetzt Haus der Kinder und trägt ohne Zweifel zur ganzheitlichen Gesundheit und zur glücklichen und freien Entwicklung von Kindern bei!

Wawa-Wasi agiert im Einklang mit unserem Ökosystem und will die Wichtigkeit von Respekt und Vorsicht im Umgang mit der Natur durch Erlebnispädagogik und Aktivitäten wie Gartenarbeit, Umgang mit Wasser, Mülltrennung, Kompostieren, Recycling usw. nahebringen. Dabei geht es darum, im Umgang mit dem Planeten Erde nachhaltig, respektvoll und verantwortungsvoll zu agieren und sich nicht wie von der Erde getrennt, sondern wie ein Teil des Ganzen wahrzunehmen.

Wenn wir fleißig unterstützen, dann können Materialien für den Ausbau von Wawa-Wasi bezahlt werden, genauso wie didaktisches Montessori und Waldorf Material, Musikinstrumente und Materialien für den Sport-, Wissenschaft- und Tischlereiunterricht gekauft werden können.

Wir sind sehr glücklich in dieser Woche dieses so sinnvolle Projekt zu unterstützen und sind uns sicher, dieses Projekt auch in Zukunft erneut zu unterstützen! Wenn du auch dabeisein willst, bist du herzlich eingeladen einen Konsumakt auszulassen und das so ersparte Geld bewusst und voller Freude an das Projekt der Woche “Wawa-Wasi” auf der Earth Dinner Plattform zu schicken. Viel Freude am Mitgestalten!